Plugins – praktische Erweiterungen für WordPress

WordPress bietet – so wie die meisten Contentmanagementsysteme – eine Möglichkeit die bestehenden Bordmittel mit einigen Handgriffen zu erweitern. Plugins heissen die vielen, kleinen Helferleins, die aus WordPress ein nahezu grenzenloses System machen. Im folgenden Artikel gebe ich einen kleinen Überblick über praktische Plugins, ihre Vorteile und auch ihre (potentiellen) Gefahren.Weiterlesen

Umfrage: Webdesign für Introvertierte

In diesem Blogbeitrag präsentiere ich endlich meine seit längerem angekündigte Umfrage zum Thema Webdesign und Introversion. Die Fragen beruhen auf den Diskussionsbeiträgen, die ich auf mehreren Social-Mediaseiten (Facebook, Xing…) in Diskussionen erarbeitet habe, und helfen mir die Vorlieben dieser Gruppe im Web besser einschätzen zu können.Weiterlesen

Datenkrake Google – 7 Alternativen für die Websuche

Dass die Datenkrake Google Besucher nach Strich und Faden ausspioniert ist ja in der Zwischenzeit eine allseits bekannte Tatsache. Vor ein paar Jahren wußten dies nur eingeweihte Tech-Nerds. Der NSA-Untersuchungsausschuss, der Whistleblower Snowden und Veröffentlichungen der vergangenen Jahre haben dieses Thema aber breiten Bevölkerungsschichten bekannt gemacht. Trotzdem werden in den deutschsprachigen Ländern 95% aller Suchabfragen nach wie vor über den Suchmaschinengiganten abgewickelt. Der Grund dafür ist oftmals nicht das mangelnde Interesse, sondern die schlichte Tatsache, dass viele Surferinnen und Surfer keine Alternativen kennen. Ich liste daher im Folgenden sieben Suchmaschinen auf, die echte Alternativen darstellen.Weiterlesen

„Google Sidewalk Labs“

Leider ist es wieder ein Mal Google, die Suchmaschine Nr. 1, die für eine „bessere Welt“ sorgt und in Wirklichkeit nichts anderes möchte als unsere Daten im großen Stil ab zu saugen. Diesmal gehts um ein neues Experiment, mit dem schönen Namen „Google Sidewalk Labs“. Sidewalk Labs? Was ist das? Erstmals die offizielle Version: Es geht – so Google – um Stadtökologie, verbesserte Nutzung der Grossstadtressourcen und der Verbesserung der Lebensqualität in unseren Städten. Google möchte mit den Sidewalk Labs die Effizienz mehrerer Dienste erhöhen und sie zu einem neuen Paket bündeln. Selbstfahrende Autos, Car-Sharing, Stellplätze, Shops… alles in einem Tool integriert, für jeden leicht zugänglich und ohne viel Aufwand zu nutzen. Weiterlesen

Webdesign für Hochsensible und Introvertierte

Heute hatte ich meine erste Anfrage, die über eine Suchmaschine zustande kam, bei der jemand den Suchbegriff “Webdesign für Hochsensible” eingab. Ein kurzer Check bei Google ergab, dass ich sowohl bei den Suchbegriffen “Webdesign für Hochsensible” als auch bei “Webdesign für Introvertierte” sehr gut platziert bin. Und auch bei der Suchmaschine, die ich persönlich bevorzuge, bei Duckduckgo, liege ich mit beiden Begriffen unter den ersten zehn Ergebnissen. Mein SEO-Konzept scheint also auf zu gehen. Grund genug mir über die beiden Keywords “Webdesign für Hochsensible” und “Webdesign für Introvertierte” Gedanken zu machen. Die Frage, die ich mir in diesem Blogbeitrag stelle, und auch beantworte, lautet: Wie soll “Webdesign für Hochsensible” bzw. “Webdesign für Introvertierte” eigentlich sein? Gibt es eine typische Webseite, die Intros besonders gut gefällt? Und eine andere, ebenfalls typische für HSP? Weiterlesen

Meine persönliche Marketingstrategie für Introvertierte und Hochsensible

Es ist soweit! Nach einer Woche intensivster Arbeit ist meine Marketingstrategie für Introvertierte Selbständige – Marketing für Hochsensible Menschen fertiggestellt. Ich veröffentliche hier in meinem Blog die grundlegenden Eckdaten dazu weil ich der Meinung bin, dass diese Kampagne anderen introvertierten und/ oder hochsensiblen (HSP) Selbständigen nutzen kann, mit ihren eigenen Projekten im Netz besser sichtbar zu werden. Weil bessere Sichtbarkeit auch automatisch mehr Aufräge bedeutet, ist dies für Intros und HSP extrem wichtig. Wenn meine Kampagne also klappt, dann kann sie Anderen als Blaupause für die eigenen Aktivitäten dienen. Weiterlesen

Blogparade: Social-Media Strategien für Blogger

Es ist wieder mal Zeit für eine Blogparade. Diesmal geht es um die Sozialen Medien, also Facebook, Xing, LinkedIn, Pinterest etc. Gerade Facebook entwickelt sich ja immer mehr zum “Netz im Netz” und immer mehr Content wird auf Facebookseiten veröffentlicht. In dieser Blogparade möchte ich das Thema erörtern, welche Social Media Strategien ihr nutzt und wie ihr mit SM euren Blogs zu mehr Besuchern verhelft. Ich ersuche Bloggerinnen und Blogger um reichliche Wortspenden zum Thema. Weiterlesen

Introvertierte – Verloren im Web?

Die Dinge beginnen sich im Kreis zu drehen. Vor kurzem hatte ich mich dazu entschieden, meinen Blog aktiv zur Kundengewinung im Bereich Webdesign zu nutzen. Der ursprüngliche Plan war, dass ich gezielt introvertierte und hochsensible Menschen ansprechen wollte. Schließlich bin ich selbst auch introvertiert und hochsensibel. Bei meiner Recherche zum Thema bin ich auf ein Paradox gestoßen, das mich selbst sehr verblüfft hat: Die meisten Seiten, die Introvertierte und Hochsensible ansprechen, sind voll mit Tipps, die ich aus eigener Erfahrung nicht bestätigen kann. Leider gar nicht. 🙁 Es stellt sich daher die brennende Frage: Was tun? Weiterlesen